Baumbestellung

Sie wollten schon immer mal ein Apfelbäumchen im Garten pflanzen? Oder die Lücken auf ihren Streuobstwiesen schließen, damit auch die Enkel noch Apfelsaft und Most trinken können.Ab sofort können Sie beim OGV-Kohlberg-Kappishäusern wieder Bäume im Rahmen einer Sammelbestellung bestellen. Die Aktion läuft bis zum 6. Februar.Als kleine Auswahlhilfe haben wir Weiterlesen…

Obstbaum-Schnittkurs findet nicht statt

Liebe Mitglieder und Freunde des OGV Kohlberg- Kappishäusern. Eigentlich hatten wir, wie auf unser Jahreshauptversammlung angekündigt, vor, jetzt Ende November/Anfang Dezember einen Obstbaumschnittkurs anzubieten. Leider lässt dies die derzeitige Stufe der Corona-Verordnung nur unter Auflagen zu.  Daher haben wir uns entschlossen den Schnittkurs nicht durchzuführen. Aktuell hoffen wir auf die Weiterlesen…

Jahreshauptversammlung 2021

Wie immer begann der 1. Vorstand Markus Graß seinen Jahresbericht mit den Wetterbeobachtungen. In Baden-Württemberg gab es im Jahr 2020 ca. 150 Stundenmehr Sonne als im Bundesdurchschnitt und es gab immer wieder sehr warme und trockene Monate. Diesen stand dann der sonnenscheinärmsten Oktober seit 20 Jahren gegenüber.Herr Graß führte weiter Weiterlesen…

Vorführung Obstauflesemaschine

Vorführung Obstauflesemachine Die Obstraupe – ein gefräßiger Nützling Unter dem Motto „Der gefräßige Nützling“ laden wir alle Interessenten ein, die Obstraupe zum Rückenschonenden auflesen von Obst auszuprobieren. Mit der Obstraupe kommt Dein Obst rasch und schonend von der Wiese in die Kiste. Mit einem E-Bike Akku und einer Vorreinigung wird Weiterlesen…

Jahreshautpversammlung 2021

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Obst – und Gartenbaufreunde, am Freitag, den 24. September 2021 findet unsere Jahreshauptversammlung um 19.00 Uhr in der Kohlberger Kelter statt. Tagesordnung: 1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden 3. Jahresberichte 4. Bericht der Kassenprüfer 5. Entlastungen 2. Totenehrung 6. Wahlen 7. Ehrungen 8. Ausblick auf 2021 Weiterlesen…

Wichtige Information zum Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Liebe Mitglieder und Freunde, da zu befürchten ist, dass sich die Impfungen doch länger hinziehen als gedacht (und alles weitere ebenso), und damit die beabsichtigte Sachkunde-Schulung als Präsenzveranstaltung durchzuführen sehr schwierig sein wird, hat der KOV-Vorstand beschlossen ein Angebot des „Verbandes der Agrargewerblichen Wirtschaft e.V.“ anzunehmen. Es handelt sich hierbei Weiterlesen…